Bekanntmachungen

Aktuelle Ausschreibungen

Bauleitpläne in der Aufstellung

BürgerGIS

Das geografische Informationssystem des Landkreises Vechta (BürgerGIS) stellt digitale Karten aus den Kommunen des Landkreises für die Bürger zur Verfügung. Die Karten werden kontinuierlich aktualisiert und erweitert und erlauben Kartenansichten zu den Themen Bebauungspläne, Natur und Landschaft, Pflegeeinrichtungen, Kehrbezirke der zuständigen Schornsteinfeger und Kindergärten.

Hier gelangen Sie zum BürgerGIS.

 

 

Herzlich Willkommen

Mitgliederversammlung der Tourist-Information Nordkreis Vechta e. V.

Bildunterschrift (Mitte, vordere Reihe): Franz-Josef Göttke (Vorsitzender Heimatverein), Katharina Bornhorn (Geschäftsführerin TI Nordkreis Vechta), Helmut Gels (1. Vorsitzender TI Nordkreis Vechta) und Tobias Averbeck (2. Vorsitzender TI Nordkreis Vechta) mit den Mitgliedern der Tourist-Information Nordkreis Vechta vor dem Backhaus im Heimathof in Bakum.
Foto: Rosenbaum

Begrüßt wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer anschließend kurz von Bürgermeister Tobias Averbeck, dem 2. Vorsitzenden der Tourist-Info Nordkreis Vechta, der sich für die gute Zusammenarbeit zwischen dem Heimatverein und der Gemeinde bedankte. Er sei sehr froh, dass es Initiativen wie den Heimatverein in Bakum gibt, die versuchen, das historische Gedächtnis einer Gemeinde zu erhalten. Im Anschluss leitete der 1. Vorsitzende, Helmut Gels, durch den Abend und betonte, dass die Tourist-Information eine zentrale Anlaufstelle für Gäste und Einheimische sei und den Nordkreis Vechta nach außen repräsentiere. Jede Kommune habe natürlich ihre eigenen Vorzüge, aber dennoch sei man nur gemeinsam stark. Die Zusammenarbeit der Gastronomiebetriebe und Hotellerie sowie privater Unterkünfte, Gästeführer und Gemeinden hat sich bereits bewährt und ist der Grundstein für die gemeinsame Gestaltung der Zukunft der Tourist-Information.

Dies bestätigte auch die Geschäftsführerin Katharina Bornhorn in ihrem anschließenden Bericht zum laufenden Geschäftsjahr bzw. den zukünftigen Maßnahmen der Tourist-Information. Fast täglich gehen neue Anfragen für Gästeführungen ein, viele Interessierte nutzen dazu auch das Online-Formular. Eine Zahl von knapp 8.500 geführten Gästen in 2017 spricht dabei für sich – die Gästeführer freuen sich in jedem Fall über den hohen Anklang, den ihre Arbeit findet. Insbesondere das neue Radwegeleitsystem im Landkreis Vechta hat sich aber auch zu einem touristischen Magneten entwickelt. „Die Resonanz dazu ist überwiegend sehr positiv“, so Bornhorn. „Die Radwanderkarte kann in den Rathäusern, im Buchhandel, in Fahrradläden und natürlich in den Tourist-Informationen der Region erworben werden. Das neue Tourbook ist vor knapp zwei Wochen erschienen und bereits am 1. Tag haben wir über 80 Exemplare an Laufkundschaft der Tourist-Information herausgegeben.“ Ergänzend sind die Themenrouten auch im Internet verfügbar und per GPX downloadbar auf das Smartphone.

Aber auch für die nächsten Monate ist einiges geplant: Es wurde auf den bald anstehenden Umzug  der Tourist-Information in das Mobilitätsstation am Bahnhof in Vechta hingewiesen und das neue Corporate Design der Tourist-Information vorgestellt, das zum kommenden Jahr umgesetzt wird. Aber auch Neuigkeiten des Verbundes Oldenburger Münsterland in Bezug auf die Online- und Printmedien wurden abschließend kurz präsentiert.

Der Verein Tourist-Info Nordkreis Vechta e. V. besteht bereits seit über 15 Jahren und setzt sich für die Tourismusförderung ein. Finanziert wird der Verein von den Städten und Gemeinden Bakum, Dinklage, Goldenstedt, Lohne, Vechta, Visbek und den derzeit 116 Mitglieder sowie durch einen Zuschuss vom Landkreis Vechta. Mitglied werden können alle Leistungsträger aus dem Tourismus wie z. B. Hoteliers, Vermieter von Ferienwohnungen, Gästeführer – aber auch Privatpersonen und Einzelhandelsgeschäfte. Weitere Informationen zur Tourist-Info gibt es online unter www.nordkreis-vechta.de.

« zurück

Veranstaltungen

  • So. 18.11.2018
  • Heimatverin Bakum e.V. - "Archiv-Cafe" mit Fotoausstellung
  •  
  • Mo. 19.11.2018
  • Kolpingfamilie - Betriebsbesichtigung der Firma Semco-Glas
  • Vechta Kopernikusstraße 20
  •  
  • Di. 20.11.2018
  • Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Jugend, Familie und Demografie
  • Rathaus Gemeinde Bakum
  •  
  • Sa. 24.11.2018
  • SV Carum - Sportlerball
  • Saal Susen in Dinklage
  •  
  • Sa. 24.11.2018
  • SV Schwarz-Weiß Bakum - Sportlerball
  • Hönemann Vestrup
  •  
» alle Veranstaltungen anzeigen

Familienbüro

moobil+

Tourist-Info

Leader-Region Vechta

Heimat Kultur Vechta